1

Bitnami

Wenn Sie Redmine mit Bitnami, Version 4.2.3-27-r02 und höher, ausführen, müssen Sie die Berechtigungsanpassungen an zwei Ihrer Ordner vornehmen. Gehe zu /bitnami/redmine/public und ändere die Plugin_Assets Ordnerberechtigungen auf 777, indem Sie den folgenden Befehl ausführen: chmod -R 777 plugin_assets. Dann geh zu /opt/bitnami/redmine/public und ändere die Themen Ordnerberechtigungen auf 777, indem Sie den folgenden Befehl ausführen: chmod -R 777 themes. Jetzt sind Sie fertig.

2

Installation fortsetzen

Jetzt, da Ihr Bitnami eingestellt ist, können Sie fortfahren Installation des jeweiligen RedmineX-Plugins.

Brauchen Sie Hilfe?

Ing. Dennis Novak

Keine Sorge, kontaktieren Sie einfach Denis unter HelpDesk und er wird dir bei allen Schwierigkeiten helfen.